„Adlkofen ist für mich Urlaub und Heimat zugleich.“
Martin Nörl, Adlkofen, Snowboard Nationalmannschaft, Vizeweltmeister
„Velden - weil wir und unsere Kinder uns hier wohlfühlen.“
Jessika Polster, Vorstandmitglied „Aktive Bürger Velden“
„Irgendwie & Sowieso - Velden, mehr als nur mein Zuhause!“
Joseph Schuster, Veldener Heimatsohn
„In der Kindheit, im Arbeitsleben und mit der Familie - Baierbach war und ist immer der Mittelpunkt meines Lebens.“
Heribert Fuchsgruber, Heimatsohn
„Dahoam is einfach
am schönsten!“
Hans Huber, Gemeindearbeiter im Ruhestand; Platzwart Altstoffsammelstelle, Wurmsham
„Gerzen ist lebenswert für Jung und Alt.“
Familie Kolossa, Gerzen

Aktuelle Events und Aktionen:

16.01.2024 – 20.09.2024

ILE-Bina-Vils Regionalbudget 2024: Förderung Kleinprojekte im ILE-Gebiet

01.03.2024 – 31.07.2024

Fotowettbewerb: Mein Lieblingsplatz in der Region ILE Bina-Vils

16.06.2024 – 06.07.2024

ILE Bina-Vils Radeln - für ein gutes Klima und Miteinander!

Zu allen ILE-Events & Aktionen

Was eine nicht schafft, das schaffen wir gemeinsam!

Gemeinsam können Gemeinden, Märkte und Städte oft mehr bewirken: Großprojekte planen, zusammen investieren und Ausgaben sparen oder regionale Fördermittel generieren.

Aus diesem Grund haben sich 14 Kommunen mit insgesamt über 50.000 Einwohnern zur Integrierten Ländlichen Entwicklung Bina-Vils, kurz ILE Bina-Vils, zusammengeschlossen.

Die Namensgebung der Region bezieht sich auf die Flüsse, von denen die Mitglieds-Kommunen tangiert werden.

Wir wollen mit unserem Zusammenschluss in einem freiwilligen Miteinander unsere Region mit und für die Bürgerinnen und Bürgern lebenswert gestalten. Das bedeutet auch, dass wir zukunftsorientiert handeln, gemeindeübergreifende Projekte starten und gezielt auf verschiedene Handlungsfelder einwirken.

Über die ILE Bina-Vils Region

Aktuelles

ILE-Bina-Vils Regionalbudget 2024: Förderung Kleinprojekte im ILE-Gebiet

Auch 2024 werden Kleinprojekte im ILE-Gebiet über das Regionalbudget gefördert. Das Entscheidungsgremium hat getagt.

16.01.2024 – 20.09.2024

Mehr Infos >

Fotowettbewerb: Mein Lieblingsplatz in der Region ILE Bina-Vils

Wo ist Ihr Lieblingsplatz in unserer Region?
Schicken Sie uns ein Foto mit Ihrem öffentlich zugänglichen Lieblingsplatz mit Angabe der Adresse oder Wegbeschreibung. Bewerbungszeitraum: 01.03.2024 bis zum 31.07.2024.

01.03.2024 – 31.07.2024

mehr >

Volksfest in Gerzen 2024

Foto: Josef Rothenaigner

18.04.2024 – 21.04.2024

mehr >

Theobaldimarkt Neufraunhofen

20.04.2024 – 21.04.2024

Verbraucherzentrale: Heizungserneuerung ab 2024 – Alles rund um das neue Heizungsgesetz - Online-Vortrag- kostenlos

Mit dem neuen Heizungsgesetz leitet Deutschland die Energiewende im Gebäudebereich ein. Im Online-Vortrag erfahren Sie, was ab dem 1. Januar 2024 gilt und wie Sie beim Heizen auf Erneuerbare Energien umsteigen können.
Termin: 23.04.2024
Uhrzeit: 19:00 Uhr - 20:00 Uhr

23.04.2024

Zur Anmeldung >

Aktionswoche „Zu Hause daheim“ 2024 in der Region Landshut

Die allermeisten Menschen haben einen Wunsch: Sie wollen möglichst lange möglichst selbstbestimmt und unabhängig wohnen – an dem Ort, der ihr Zuhause ist. Im Rahmen der bayernweiten Aktionswoche „Zu Hause daheim“ zeigen deshalb zahlreiche haupt- und ehrenamtliche Akteure in der Stadt und im Landkreis Landshut, wie dieser Wunsch in Erfüllung gehen kann. Vom 27. April bis 5. Mai 2024 bieten sie ein sehr abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm mit insgesamt 44 Angeboten, die sich an ältere Menschen, (pflegende) Angehörige und alle Interessierten richten.

27.04.2024 – 05.05.2024

Zu den Veranstaltungen >

ILE Bina-Vils Radeln - für ein gutes Klima und Miteinander!

Zur Einführung der ILE-Bina-Vils Radtour am 16.06.2024, die durch alle 14 Kommunen der ILE verläuft, rufen wir zum Radeln auf. In Kooperation mit der Initiative „STADTRADELN Landkreis Landshut“ vom 16.06.2024 bis 06.07.2024 laden wir Sie ein, für die teilnehmenden Kommunen/Teams der ILE Bina-Vils zu radeln.

16.06.2024 – 06.07.2024

Mehr >

DSEE informiert: Ehrenamt gewinnen. Engagement binden. Zivilgesellschaft stärken. (DSEE-Förderprogramm) - Online-Webinar-kostenlos

DSEE: Um ehrenamtlich getragene Strukturen zu stärken und die Ausübung bürgerschaftlichen Engagements und Ehrenamts zu erleichtern, fördert die DSEE Projekte in strukturschwachen und in ländlichen Regionen mit bis zu 2.500,- Euro. Die Online-Veranstaltung gibt einen Überblick über das Antragsverfahren und bietet Raum für Ihre Fragen und Anregungen.
Termin: 13.05.2024
Uhrzeit: 17:00 Uhr - 18:15 Uhr

13.05.2024

Zur Anmeldung >

Verwaltungszusammenarbeit & Digitalisierung

Erfahrungsaustausch Systembetreuung

Systembetreuung IT

03/2023 – 10/2023

mehr >

Freizeit & Erholung und Öffentlichkeitsarbeit

ILE-Radweg

Radeln im südlichen Landkreis

08/2022 – 09/2023

mehr >

Freizeit & Erholung und Öffentlichkeitsarbeit

ILE Bina-Vils Website

Die ILE Bina-Vils präsentiert sich gemeinsam auf einer Website.

12/2022 – 11/2023

mehr >

Neues von den ILE-Versammlungen

Hier können Sie die Tagesordnungspunkte und die Sitzungsprotokolle unserer Beteiligtenversammlungen einsehen

mehr >

Eine Website wie viele andere auch?

Nein, denn Sie gestalten mit!

Ihre Projekte, von uns gefördert, sind hier zu sehen.
Ihre Initiativen zum Mitmachen, werden hier veröffentlicht.
Und Ihre Region, in all ihren Facetten, präsentieren wir.

Ihre ILE Bina-Vils

  • in der Region
  • mit der Region
  • für die Region
Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!
Monika Wunderlich
Monika Wunderlich
ILE-Regionalmanagerin
×